Thermoplast Materialien

HD-PE

HD-PE

Lettmann produziert in Deutschland Kajaks und Canadier im Rotations-Sinter-Verfahren aus superlinearem High-Density- Polyethylen (HD-PE). Aufgrundseiner außergewöhnlich hohen Dichte und der hohen Festigkeit bietet sich die Verwendung von superlinearem HD-PE an. Es ist in hohem Maße schlagfest, verbunden mit einer hohen Steifigkeit. Die Wandstärkenverteilung wird bei unseren Booten für den jeweiligen Zweck des Bootes individuell angepasst und an den stärker beanspruchten Stellen entsprechend verdickt. Dadurch erhalten wir, gerade für die besonders beanspruchten Bereiche, eine höhere Formstabilität und eine höhere Lebensdauer des Bootes. Letztere, gepaart mit einem sehr geringen Wartungsaufwand, machen das HD-PE gerade für Vereins-, Verleih- und Wildwasserboote so beliebt.

HD-PE Sandwich

Durch die Lettmann-HD-PE-Sandwichtechnik ist es möglich, große Boote mit einer hohen Steifigkeit zu produzieren. Eine massive Außenschicht in Verbindung mit einer aufgeschäumten und geschlossenzelligen Mittelschicht, die wiederum von einer massiven Innenschicht abgedeckt wird, bietet eine hohe Formsteifigkeit und eine lange Lebensdauer. Das dreilagige HD-PE-Sandwich hat viele Vorteile, wie geringes Gewicht, Isolierung gegen Kälte und durch seinen geschlossenzelligen Schaum einen hohen Eigenauftrieb. Die Wandstärkenverteilung erfolgt analog zum »normalen« HD-PE. Diese Produktionsbauweise ergibt gerade für den besonders beanspruchten Bereiche eine höhere Formstabilität und eine höhere Lebensdauer des Bootes. Die HD-PE Sandwich- Technik kommt hauptsächlich bei den Canadiern zum Einsatz.

Service Hotline

Telefonische Unterstützung und Beratung unter:

+49 2841 / 999 289-0

Öffnungszeiten

Unser Ladengeschäft und die Hotline sind zu folgenden Zeiten erreichbar:

Mo-Fr, 10:00 - 18:00 Uhr
Sa, 09:30 - 13:00 Uhr
Franz-Haniel-Str. 53, 47443 Moers

Geschlossen 2019

02.11.2019
Allerseelen
23.12.2019 - 01.01.2020
Betriebsferien